Geburtstagsgrüße:

http://www.gruss-an-dich.de/

http://www.gruesse.de/

 

 

 

Geburtstag, Christa, ist wohl ohne Frage

der schönste aller Ehrentage.

Drum wollen wir keine Zeit verlieren,

Dir, ganz herzlich heute zu gratulieren.

 

GB Bild - bist was Besonderes
GB-Shit.com - bist was Besonderes

 

 

 

 

 

 

Lebenslauf

Mit 20

fröhlich vorwärts streben

mit 30

in vollen Zügen leben

mit 40

auf der Höhe sein

mit 50

sich des Daseins freu'n

mit 60

ein Hobby froh beginnen

mit 70

auf sich selbst besinnen

mit 80

das Leben bewußt genießen

mit 90

dankbar sein und leise

mit 100

ist man endlich  weise.

Alles Gute zum Geburtstag

 

Erfolg und Glück
das wünschen wir Dir
mit diesem kleinen
Briefchen hier.

Der Geburtstagsbrief an Wert verliert,

ist er nur mangelhaft frankiert.

 

 

                           

          
                   

 

 

Hallo Christa!
Du liest richtig,
heut‘ ist es uns besonders wichtig,
zu gratulieren, das ist klar,
heute wirst Du
  Jahr‘
Gesundheit, Glück das wünschen wir,
von ganzen Herzen Dir

 

-lichen 

von 

 

 

aus Straußfurt

 

GB Bild - bist was Besonderes
GB-Shit.com - bist was Besonderes

 

 

Zum 77. Geburtstag

 

 

Siebzig Jahre tapfer leben,

siebzig Jahre schaffen – streben!

Das ist Segen ohnegleichen,

und nicht jeder kann’s erreichen.

Siebzig! Diese Zaubersieben

ist ein Jahr, das muß man lieben.

 

Tu ins Märchen einen Blick:

Sieben heißt dort immer Glück!

Sieben Geißlein – sieben Raben,

Sieben köstlich, kecke Schwaben,

Sieben aus dem Zwergenreich,

Sieben gar auf einen Streich!

 

Auch bei alten Schäfersleuten:

Sieben hat viel zu bedeuten.

Sieben Kräuter sind vonnöten,

daß sich blasse Wangen röten.

Sieben Gifte man versenke

in die Zauberliebestränke.

Selbst bei Lebkuchen sind sieben

der Gewürze vorgeschrieben.

 

Schaut man nun im Altertum

sich nach Zaubersieben um,

ist sie überall zu finden,

ihre Macht uns zu verkünden.

 

Mond und Sonnenbahnen frage:

Jede Woch‘ hat sieben Tage,

sieben Wunder hat die Welt,

und sogar am Himmelszelt

gibt es eine große Sieben

feurig in das Schwarz geschrieben.

Auch der Bär hat sieben Sterne,

leuchten hell in weite Ferne.

 

Fünfundzwanzigtausend Tage,

wieviel Lust und wieviel Plage!

Sechsmal hunderttausend Stunden

wieviel Freude – wieviel Wunden!

 

Siebzig Jahr‘ – ein langes Leben,

und nun heißt es, weiterstreben!

Immer höher, immer weiter –

bis zur letzten Sprossenleiter!

Wann sie kommt, weiß Gott allein,

mög‘ er gnädig mit uns sein! 

 

                Verfasser unbekannt

 

 

 

Lebe heute und auch künftig,
glücklich,
heiter und vernünftig.
Drum meide Ärger, Streß und Hatz,
Gesundheit ist der größte Schatz.

 

 

Laß Dich knuddeln,
laß Dich drücken,
laß Dir in die Augen blicken.
Laß Dir viele Bussis geben,
von allen, die Dich gerne mögen.
Laß Dich verwöhnen und beschenken,
heute soll'n alle an Dich denken.
 
 
 
 
Ein schöner Tag,
den man nicht vergißt,
weil heute
Dein Geburtstag ist.
Da ich heute nicht mit Dir feiern kann,
nimm meine Wünsche aus dem Internet an.
 
 

Und kommt es Dir
zuweilen vor,
als ächze schwer Dein Lebenskarren:
Öl' rasch die Räder mit Humor,
dann hört er wieder auf
zu knarren.
 

 

Will das Glück nach seinem Sinn
Dir was Gutes schenken,
sage Dank, und nimm es hin
ohne viel bedenken.
Jede Gabe sei begrüßt,
doch vor allen Dingen:
Das, worum Du Dich bemühst,
möge Dir gelingen!
                               Wilhelm Busch
 
Zu Deinem heutigen Wiegenfeste
wünschen wir Dir nur das Allerbeste.
Viel Gesundheit, Glück und gute Laune
nie ein Loch im Gartenzaune.
Große Ernten auf allen Beeten,
weiterhin viel Spaß beim Säen und Jäten.
 
 
Lebe glücklich,
lebe heiter,
lebe in Gesundheit weiter,
lebe viele Jahre noch:
Lebe, Christa,
lebe hoch.
 
Unsere Zeit vergeht geschwind,
nimm die Stunden, wie sie sind,
sind sie böß, laß sie vorrüber,
sind sie gut, so freu Dich drüber.
 
Das Rezept:
Jeden Morgen froh erwache!
Einmal täglich herzhaft lache,
1 ‑ 2 Gläschen ruhig trinke
– achte ‑
ob das Glück Dir winke!
Nimm das Schwere etwas leichter,
was der Mensch will ‑ das erreicht er!
Doch Du kennst solch Rat und Trost –
darum alles Gute ‑
Prost!
 

  Jeder,

der sich die Fähigkeit erhält,

Schönes zu erkennen,

wird nie alt werden.

(Franz Kafka)

 
 
 
Lebensleiter
 
Wir sehen es mit viel Verdruss,
was alles man erleben muss:
Und doch ist jeder darauf scharf,
dass er noch viel erleben darf.
Wir alle steigen ziemlich heiter
empor auf unserer Lebensleiter:
Das Gute, das wir gern genossen,
das sind der Leiter feste Sprossen.
Das Schlechte - wir bemerken‘s kaum
ist nichts als leerer Zwischenraum.
(Eugen Roth)
 

Langsam kommst Du in die Jahre,

aber freu Dich ruhig d’rauf.

Hast Du erst mal weiße Haare,

dann hört auch die Hetze auf.

Still schaust Du zurück auf’s Leben,

was so scheußlich schwer oft war,

aber bei der Rückschau eben

wird Dir endlich dieses klar.

Denn Freude, Glück und frohe Stunden,

die das Leben manchmal bot,

hättest niemals Du empfunden

ohne Leid und ohne Not.

Denn alles was Du einst erlitten,

hat nun plötzlich einen Sinn.

Kommt das Alter angeschritten,

nimmst Du alles lächelnd hin,

was Dich früher dazu brachte,

ganz verzweifelt oft zu sein.

Werde alt in diesem Sinne –

Denn dann ist Alter Sonnenschein.

 

 
In den ältesten Schachteln liegen
die wertvollsten Schmuckstücke
Spruchweisheit
 

Kostenlose Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!